Projekt Beschreibung

Wenn ich in meinen Studioräumlichkeiten bin und Langeweile verspüre, komme ich manchmal auf die seltsamsten Ideen. So schnappte ich mir eine Gasmaske aus meinem Requisitenarchiv und ein ranziges Sweatshirt und machte schnell 1,2 Fotos von mir selbst, vor meinem grauen Hintergrund.
Dann ging es schnell in die Bildbearbeitung. Hintergrund ausgetauscht, Details und Kontraste verändert und etwas Effekthascherei. Heraus kam dieses düstere und lustige Foto.IMG_1365_edit2_final_social